Kretschmann und Strobl: Halbzeitbilanz der Landesregierung

Alb-Donau-Kreis, Allgemein Dienstag, 27. November - 2018 9:33

Verlässlich, respekt- und vertrauensvoll. So bezeichnen Ministerpräsident Kretschmann und Innenminister Strobl die Zusammenarbeit der grün-schwarzen Landesregierung. Sie zogen am Abend in Ehingen eine Halbzeitbilanz. Kretschmann trat ein Mal mehr dafür ein, dass das Land in Sachen Bildung das Sagen habe, nicht der Bund, man könne so näher am Menschen agieren. Neben der Bildung war Sicherheit ein großes Thema, die generell auf hohem Niveau sei. Das Interesse an der Halbzeitbilanz war groß, die Lindenhalle war mit rund 800 Plätzen voll besetzt.

Foto: DONAU 3 FM

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: