Leipheim: Granate vor Kinderfest-Start gesprengt!

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Günzburg, Polizeimeldungen Samstag, 7. Juli - 2018 11:10

Entwarnung für Leipheim! Die bei Bauarbeiten gefundene Panzerfaustgranate ist erfolgreich, kontrolliert gesprengt worden. Laut der Polizei ist alles gut und nach Plan gelaufen! Das Kinderfest kann also kommen!

Stand 9 Uhr:

Etwas Zeitdruck haben die Einsatzkräfte! Vor dem Start des Kinderfests in Leipheim muss noch eine Panzerfaustgranate beseitigt werden. Sie war gestern Abend bei Bauarbeiten entdeckt worden. Da sie beschädigt ist, kann sie nicht weit transportiert und entschärft werden. Die Granate wird zum ehemaligen Fliegerhorst gebracht und dort kontrolliert gesprengt. Es kann zu Behinderungen kommen. Pünktlich zum Kinderfest soll alles vorbei sein. Um 14 Uhr ist der Dankgottesdienst, danach folgt der Fassanstich. Festumzüge sind morgen und am Montag.

Foto: pixabay.com/OpenIcons – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: