Lkw wird an der Gänstorbrücke zum Verkehrshindernis

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Donnerstag, 16. Januar - 2020 8:58

Schon wieder hat ein LKW den Verkehr über die Gänstorbrücke lahmgelegt.

Der DHL-Laster wollte am Morgen von Neu-Ulm kommend die Brücke überfahren. Erst unmittelbar vor der Höhenbeschränkung bemerkte der Fahrer, das klappt wohl nicht. Da er einen Anhänger hatte, gestaltete sich das Umkehr-Manöver ganz schön schwierig. Der Anhänger musste dafür abgekoppelt werden. Im morgendlichen Berufsverkehrs staute sich schnell der Verkehr.

Foto: DONAU 3 FM

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: