Mann soll Jungen sexuell genötigt haben

Allgemein, Günzburg Mittwoch, 5. Februar - 2020 10:42

Er soll sich an mehreren Jungen sexuell vergangen haben.

Vor dem Amtsgericht Günzburg hat am Morgen der Prozess gegen einen jungen Mann aus Jettingen-Scheppach begonnen. Seine Vorgehensweise war meist die gleiche. Unter einem Vorwand lockte er die Jungs in seine Wohnung, in den Wald oder ins Schwimmbad, überwältigte und fesselte sie und rieb sich dann an dem jeweils Wehrlosen, um sich zu erregen. Die Taten liegen bereits mehrere Jahre zurück.

Foto: Adobe Stock (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: