Mann wird bei Arbeit von Palettenstapel erschlagen

Allgemein, Polizeimeldungen, Ulm / Neu-Ulm Montag, 26. März - 2018 17:00

Diesen Tag werden die Angestellten eine Firma in Laichingen sicher nicht mehr vergessen. Ein 30-Jähriger hatte am Freitag mit einem Hubwagen Paletten anheben wollen. Plötzlich kippt der Wagen zur Seite und der Palettenstapel fällt auf den Mann und erschlägt ihn. Er stirbt schließlich an seinen schweren Verletzungen. Warum sich der Mann in den Gefahrenbereich begab, ist noch unklar.

Foto: Ralf Zwiebler

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: