Neu-Ulm will nicht gegen Nuxit-Entscheidung klagen

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Donnerstag, 26. September - 2019 8:40

Der Kreisaustritt Neu-Ulms, der sogenannte Nuxit, ist endgültig vom Tisch.

Der Stadtrat hat am Abend einstimmig beschlossen, keine Klage gegen die Entscheidung des Innenministeriums einzureichen. Damit will die Stadt ein Verfahren vermeiden, das sich jahrelang hinziehen könnte – auch wenn ein Anwalt dem Innenministerium eine fehlerhafte Entscheidung bescheinigte. Die Stadt richtet ihr Augenmerk jetzt darauf, dass der Freistaat großen Kreisstädten wie Neu-Ulm mehr Zuständigkeiten geben möchte.

Foto: www.neu-ulm.de

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: