Olga 66: Neubau der Ulmer Bürgerdienste ist eröffnet

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Dienstag, 29. Januar - 2019 7:54

Seit 8 Uhr sind die Türen offen. Das moderne Gebäude in der Olgastraße 66 vereint Meldewesen, Fundbüro, Renten- und Führerscheinstelle und viele weitere Dienste. Ein großer Wartebereich, kostenloses Wasser und günstiger Kaffee runden den Service ab. Die Öffnungszeiten sind verlängert, Termine können vorab im Internet gemacht werden.

Meldung vom 19.01.2019:

Ein großer Wartebereich, hell und modern, kostenloses Wasser und Kaffee für nur 40 Cent. Die neuen Bürgerdienste in Ulm in der Olgastraße bieten künftig viele Dienste unter einem Dach. Die Servicequalität wird erhöht – durch verlängerte Öffnungszeiten und eine genaue Terminvereinbarung vor Ort bzw. vorab im Internet. Der Umzug ist ab nächsten Donnerstag. Bis zum 28. Januar übernehmen die Dienststellen in Böfingen, Wiblingen, auf dem Eselsberg und in Söflingen. Ab 29. Januar ist der neue Bau dann offiziell geöffnet.

Meldung vom 18.01.2019:

Heute öffnen sich erstmals die Türen des Neubaus der Bürgerdienste in der Ulmer Olgastraße 66. Die Mitglieder des Ulmer Gemeinderats und die Presse dürfen das Gebäude besichtigen. Wir berichten auch im Anschluss noch darüber. Ende Januar nehmen die Bürgerdienste den Betrieb im Neubau in der Olgastraße 66 auf. Dienstleistungen, die bisher an drei verschiedenen Standorten angeboten werden, werden künftig dort zusammengefasst.

Die bisherigen Standorte (Kornhausplatz, Sattlergasse und Service Center Neue Mitte) schließen am Donnerstag, den 24. Januar um 12:30 Uhr. Die Neueröffnung in der Olgastraße 66 findet dann am Dienstag, den 29. Januar um 8 Uhr statt.

Bis zur Eröffnung des Neubaus haben die Dienstleistungenzentren in den Stadtteilen Söflingen, Wiblingen, Böfingen und Eselsberg länger geöffnet (am 25. und 28. Januar jeweils von 8-12:30 Uhr und 14-18 Uhr).

Diese Standorte der städtischen Bürgerdienste bleiben bestehen:

    • Standesamt, Rathaus am Marktplatz 1
    • KFZ-Zulassungsstelle, Schillerstraße 30
    • Externe Dienstleistungszentren Böfingen, Söflingen, Wiblingen und Eselsberg
    • Veterinäramt, Steinbeisstraße 13
    • Kundenservice der Stadtwerke (SWU), Neue Straße 79

Foto / Video: Stadt Ulm

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: