Polizei jagt unbekannte E-Mail-Erpresser – schon sieben Anzeigen

Allgemein, Polizeimeldungen, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 11. Januar - 2019 10:00

Derzeit sind Erpresser in Schwaben mit einer richtig miesen Masche aktiv. Sie schreiben ihren Opfern E-Mails und drohen damit, Schmuddelvideos von ihnen zu veröffentlichten. Man hätte ihre Webcams gehackt. Sieben Opfer unter anderem aus Ulm, Giengen an der Brenz und  Dietenheim haben sich schon bei der Polizei gemeldet. Wer hinter den Taten steckt, ist noch unklar.

Foto: pixabay.com/saschasfotografien

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: