Rentner richtet beim Ausparken viel Schaden an

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Heidenheim, Polizeimeldungen Mittwoch, 25. April - 2018 6:10

Rentner auf Abwegen! In Heidenheim hat ein 86-Jähriger beim Rückwärtsfahren Bremse und Gas verwechselt. Er will aus einem Parkplatz rückwärts in die Bergstraße fahren. Dabei rammt er einen VW. Er rangiert weiter und prallt noch gegen einen Opel. Eine Passantin muss zur Seite springen, um nicht erfasst zu werden. Zum Glück wird niemand verletzt. Der Schaden: rund 10.000 Euro.

Foto: pixabay.com/Florian Pircher – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: