RKU investiert in Qualität! Zwei Stationen, 34 zusätzliche Betten

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Montag, 14. Januar - 2019 6:15

Ziel ist, die Qualität der Klinik auf dem Oberen Eselsberg weiter zu stärken! Das Ulmer RKU investiert auch im neuen Jahr kräftig in seine Infrastruktur. In zwei Stationen entstehen insgesamt 34 neue Betten. Im Frühsommer wird zudem das neue Patientenhotel mit 51 Betten eröffnet. Gut 20 Millionen Euro steckt das RKU in den nächsten Jahren in den Aus- und Umbau.

Foto: pixabay.com/Darko Stojanovic – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: