Schwendi: Wolfgang Späth ist der neue Bürgermeister

Allgemein, Biberach Montag, 25. März - 2019 8:45

Schwendi hat einen neuen Bürgermeister. Wolfgang Späth hat die Wahl gestern mit 65 Prozent der Stimmen klar gewonnen. Der 43-Jährige Diplomverwaltungswirt konnte mit seiner jahrelangen Erfahrung als Hauptamtsleiter in Maselheim punkten. Seine Mitbewerber gaben sich geschlagen: Christian Wölfle kam auf 30 Prozent, Thomas Rohmer erreichte nur knapp 4 Prozent der Wähler.

Meldung vom 23.03.2019:

Schwendi im Landkreis Biberach wählt morgen einen neuen Bürgermeister. Vier Kandidaten stehen zur Wahl: Christian Wölfle aus Kleinschafhausen, Wolfgang Späth aus Ochsenhausen, Thomas Rohmer aus Schwendi und Thomas Bezikofer aus Ummendorf. Der jetzige Bürgermeister Günther Karremann steht nicht mehr zur Wahl, er geht in den Ruhestand. Das Wahllokal hat von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wer das Rennen macht erfahren Sie bei uns am Montagmorgen.

Foto: pixabay / jette55

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: