Großer Andrang bei Stammzellen-Aktion für den zehnjährigen Emin

Allgemein, Günzburg Samstag, 9. November - 2019 5:33

Die Organisatoren mussten die Öffnungszeiten verlängern, um des Andrangs Herr zu werden!

Der 10-jährige Emin aus Krumbach hat Lymphdrüsenkrebs. Seine einzige Überlebenschance ist eine Stammzellspende.

Bei der Typisierungsaktion für ihn in Günzburg am Wochenende war der Andrang riesig: Weit über 500 Menschen (gut 560) haben sich typisieren lassen. Der Andrang war so groß, dass die Organisatoren schon eine halbe Stunde früher die Türen öffneten und auch länger blieben, damit alle drankamen.  Bis in etwa vier Wochen steht fest, ob ein möglicher Stammzellen-Spender für ihn dabei war.

Foto: Eberhardt/Uni Ulm (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: