Straßenwalzen brennen

Allgemein, Biberach, Polizeimeldungen, Ulm / Neu-Ulm Sonntag, 10. Mai - 2015 11:44

Zwei Asphaltwalzen einer Baufirma sind in der Nacht zum Samstag auf einer Baustelle in Langenenslingen (Kreis Biberach) in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei ist bislang nicht bekannt, aus welchem Grund das Feuer ausbrach, die Kriminalpolizei ermittelt. Die beiden Walzen wurden komplett zerstört. Eine dritte Walze wurde durch das Feuer beschädigt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 250.000 Euro.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: