Ulm: Blau-Steg ist fertig

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 8. Mai - 2015 15:23

Neuer Steg im Ulmer Fischerviertel. Baubürgermeister Alexander Wetzig testete heute als erster die Brücke über die Kleine Blau am Weinberghof. Der Steg verbindet die Lautengasse mit der Gerbergasse. Von dort aus gelangt man – über die nahe Rampe – auch barrierefrei hoch zur Neuen Straße. Bis zum Schwör-Wochenende im Juli wird der Steg für die Öffentlichkeit freigegeben. Er hat 40.000 Euro gekostet.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: