Ulmer Fußballer gewinnen souverän

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Dienstag, 26. November - 2019 6:42

Im Fußball haben die Ulmer Spatzen gegen Offenbach drei Punkte geholt.

Im heimischen Donaustadion erspielten sie sich vom Anpfiff weg gute Torchancen und trafen in der 32. Minute zum Endstand 1:0. Auf der linken Seite passte Nicolas Jann perfekt zu Marcel Schmidts. Der legte den Ball flach in die Mitte, wo Ardian Morina zum 1:0 traf. Am Tabellenplatz ändert sich bei den Ulmern nichts. Sie bleiben auf Rang fünf mit einem Abstand von acht Punkten zum Tabellenvierten Homburg.

Foto: DONAU 3 FM

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: