Ulmer Fußballer leihen Gökalp Kilic vom 1. FCH

Allgemein, Heidenheim, Sport / Tanz, Ulm / Neu-Ulm Dienstag, 3. September - 2019 10:03

Unmittelbar vor Ablauf der Frist haben die Ulmer Fußballer auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen.

Die Spatzen haben Gökalp Kilic für ein Jahr vom 1. FC Heidenheim ausgeliehen. Der 19-jährige Offensivspieler wurde beim FCH ausgebildet, erhielt dort letztes Jahr auch einen Profivertrag, wurde aber nur einmal in der 2. Liga eingesetzt.

Zuvor bestritt er insgesamt 49 U19-Bundesligaspiele für den Ostalb-Klub, erzielte dabei 15 Tore und bereitete elf weitere vor. Beim SSV Ulm 1846 Fußball trägt Gökalp Kilic zukünftig die Rückennummer 28.

Sportlicher Leiter Stephan Baierl: „Es freut uns, dass der Wechsel von Gökalp noch geklappt hat. Wir sind davon überzeugt, dass er unseren Kader nochmals verstärken wird und uns sofort weiterhelfen kann, da er über andere Qualitäten verfügt, als die Spieler, die wir bisher im Kader haben.“

Gökalp Kilic: „Ich freue mich auf die Herausforderung beim SSV Ulm 1846 Fußball. Ich hoffe, dass ich so viel wie möglich Spielpraxis bekomme um mich weiterzuentwickeln und der Mannschaft so viel ich kann zu helfen.“

Foto: SSV

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: