Ulmer ÖPNV soll grün werden – nur wie?

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Ulm / Neu-Ulm Donnerstag, 21. September - 2017 7:29

Wie sieht der öffentliche Personen-Nahverkehr der Zukunft aus und welchen Beitrag kann er für den Umweltschutz leisten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich heute Nachmittag ein Fachtag für innovativen ÖPNV im Ulmer Stadthaus. Auf dem Münsterplatz werden parallel Elektro-PKW und ein E-Bus gezeigt. Ab 19 Uhr diskutieren darüber dann Experten mit Ulms Oberbürgermeister Czisch.

Foto (Titelbild): pixabay.com/Michael Schwarzenberger und DONAU 3 FM (Galerie)

 


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: