Ulmer Spatzen und Zweitligist Heidenheim müssen auswärts ran

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Heidenheim, Sport / Tanz, Ulm / Neu-Ulm Samstag, 17. August - 2019 7:41

Nach dem ersten Saisonsieg gegen Pirmasens am Mittwoch geht es heute gleich weiter für die Ulmer Fußballer. Sie müssen beim TSV Steinbach ran. Anpfiff ist um 14 Uhr. Auch die Gastgeber konnten ihr Regionalliga-Spiel Mitte der Woche gewinnen. Fußball-Zweitligist Heidenheim ist erst morgen gefragt. Zum Auswärtsspiel gegen Dynamo Dresden kann Trainer Frank Schmidt fast aus dem Vollen schöpfen. Nur der Einsatz von Timo Beermann ist fraglich. Der Innenverteidiger war im Training umgeknickt.

Foto: pixabay/StockSnap – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: