Liga-Durchhänger beendet – Ulmer Spatzen besiegen Elversberg!

Allgemein, Sport / Tanz, Ulm / Neu-Ulm Montag, 3. September - 2018 9:33

Aufatmen beim SSV Ulm 1846 Fußball. Nach zwei Punktspiel-Niederlagen in Folge haben die Ulmer Spatzen am Wochenende in Elversberg mit 1:0 gewonnen.  Das Siegtor erzielte Adrian Beck, der erst kurz zuvor eingewechselt worden war. Das freut auch Trainer Holger Bachthaler, der einmal mehr betonte, wie wichtig ein breiter Kader sei.

Meldung vom 01.09.2018:

Nach dem Sieg im wfv-Pokal wollen die Ulmer Spatzen auch wieder in der Regionalliga punkten. Ein Sieg heute in Elversberg soll die vergangenen beiden Liga-Niederlagen vergessen machen. Anpfiff ist um 14 Uhr. Ulms Trainer Holger Bachthaler warnt aber davor, den Gegner zu unterschätzen. Elversberg ist Tabellenvorletzter, der SSV Ulm 1846 Fußball belegt aktuell den fünften Tabellenplatz.

Foto: wikimedia.org/SSV Ulm 1846 Fußball

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: