Ulmer Spatzen wollen Tabellenspitze in Pirmasens verteidigen!

Allgemein, Sport / Tanz, Ulm / Neu-Ulm Dienstag, 7. August - 2018 6:25

Das ist Wahnsinn, sieht gut aus und soll so bleiben! Nach den ersten zwei Spieltagen der neuen Saison steht der SSV Ulm 1846 Fußball an der Tabellenspitze. Heute Abend soll für den Regionalligisten ein weiterer Sieg her. Die Ulmer Spatzen müssen zum Aufsteiger Pirmasens. Anpfiff ist um halb sieben. Aber Achtung: auch die Pfälzer konnten ihre ersten beiden Spiele gewinnen.

Meldung vom 04.08.2018:

Zweites Spiel, zweiter Sieg! Das ist doch ein richtiger Bilderbuch-Saisonstart für den SSV Ulm 1846 Fußball. Nach dem Auswärtssieg in Mannheim haben die Spatzen auch ihr erstes Heimspiel gewonnen. 2 zu 0 hieß es am Ende gestern Abend gegen Aufsteiger Balingen. Die beiden Tore fielen in der ersten Halbzeit. Zumindest für einen Tag ist Ulm nun ganz oben in der Tabelle der Regionalliga. Schon am Dienstag geht es weiter – dann ist der SSV Ulm in Pirmasens zu Gast.

Meldung vom 03.08.2018:

Der Countdown zum ersten Heimspiel der neuen Saison läuft. Der SSV Ulm 1846 Fußball empfängt heute Abend den Aufsteiger TSG Balingen im Donaustadion. Neben dem VfB Stuttgart ist Balingen nun der am nahesten an Ulm gelegene Regionalliga-Standort, sodass schon fast von einem kleinen Derby gesprochen werden kann. Anpfiff ist um 19 Uhr.

Stand 6 Uhr:

Nach dem 1 zu 0-Sieg zum Saisonstart in Mannheim ist die Euphorie beim SSV Ulm 1846 Fußball groß! Auch bei der heutigen Heimpremiere sollen drei Punkte her. Aufsteiger Balingen wird im Donaustadion erwartet. Anpfiff ist um 19 Uhr. Auch der Aufsteiger hatte sein erstes Spiel in der Regionalliga gewonnen. Die Spatzen sind gewarnt und sollten ihren heutigen Gegner nicht unterschätzen.

Foto: wikimedia.org/SSV Ulm 1846 Fußball

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: