Unheimliche Begegnung an der Bushaltestelle

Allgemein, Polizeimeldungen, Ulm / Neu-Ulm Donnerstag, 18. Oktober - 2018 12:46

Ein junges Pärchen hatte am Abend in Neu-Ulm eine unheimliche Begegnung. Es ist schon dunkel, als es an einer Bushaltestelle in der Allgäuerstraße steht. Ein Unbekannter kommt, und beleidigt sie grundlos. Er geht weg und kommt kurz darauf mit einem Baseballschläger wieder. Er greift nicht an, droht nicht damit und sagt auch sonst nichts dazu. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Der Mann soll etwa 180cm groß und 21 Jahre alt sein.

Foto: pixabay/radonracer (Symbolbilder)

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: