Viertes Spiel, erster Sieg! Der TTC Neu-Ulm bezwingt Saarbrücken

Allgemein, Biberach, DONAU 3 FM Region, Sport / Tanz, Ulm / Neu-Ulm Samstag, 21. September - 2019 8:26

Glückwunsch an den TTC Neu-Ulm! Der Tischtennis-Neuling hat das Bundesliga-Duell gegen den 1. FC Saarbrücken mit 3 zu 2 gewonnen.

Es war der erste Sieg in der noch jungen Vereinsgeschichte des TTC Neu-Ulm, für den deutschen Vizemeister Saarbrücken hingegen war es die erste Saisonniederlage. Für die Tischtennisfreunde Liebherr Ochsenhausen gab es den erwarteten zweiten Sieg dieser Saison. Die Oberschwaben setzten sich 3 zu 0 beim TTC Jülich durch. Morgen kommt es dann zum Pokal-Derby: in der ratiopharm arena spielen Neu-Ulm und Ochsenhausen gegeneinander – los geht’s um 15 Uhr.

Foto: pixabay.com/EBTConsultancy – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: