In die Kurve gerast – lebensgefährlich verletzt

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, Polizeimeldungen Donnerstag, 24. Mai - 2018 14:58

Nach einem Unfall bei Blaubeuren schwebt ein 55-jähriger Mann in Lebensgefahr. Der Mann ist heute am späten Vormittag nahe Altental wohl zu schnell in eine Rechtskurve gefahren. Dabei kam er auf die Gegenspur und prallte dort auf einen Laster. Der Mann wird in seinem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr befreit ihn, per Rettungswagen kommt er in eine Klinik. Die B 28 war kurzzeitig gesperrt und kurz vor 12 Uhr wieder freigegeben.

Foto: pixabay.com/BlaulichtreportDE

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: