Zweiten Tabellenplatz zurückerobern! Spatzen empfangen FSV Frankfurt

Allgemein, Sport / Tanz, Ulm / Neu-Ulm Samstag, 13. Oktober - 2018 8:42

Mit viel Selbstbewusstsein gehen die Ulmer Spatzen heute ins Heimspiel gegen den FSV Frankfurt. Ulms Trainer Holger Bachthaler kann dabei aus dem Vollen schöpfen. Außer den Langzeitverletzten stehen alle Spieler zur Verfügung. Anpfiff im Ulmer Donaustadion ist heute um 14 Uhr. Frankfurt belegt aktuell den elften Tabellenplatz. Die Ulmer können mit einem Sieg den zweiten Tabellenplatz zurückerobern.

Foto: wikimedia.org/SSV Ulm 1846 Fußball – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: