Führung durch Sonderausstellung „Schloss Dellmensingen 1942“

Führung, Museum Sonntag, 16. Februar - 2020 14:00

Lade Karte ...

Datum
Sonntag - 16.02.2020
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Museum zur Geschichte von Christen und Juden in Laupheim

Kategorie


Im Laupheimer Museum zur Geschichte von Christen und Juden findet am Sonntag, 16. Februar eine öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Schloss Dellmensingen 1942“ statt. Michael Niemetz erläutert, wie in dem Schloss zwischen Ulm und Laupheim eines der Altenheime in Württemberg eingerichtet wurde, in dem die verbliebenen jüdischen Deutschen 1942 zwangsweise untergebracht waren. Von den 130 Insassen, die namentlich bekannt sind, wurden die meisten Opfer der anschließenden Deportationen in die Konzentrations- und Vernichtungslager. Nur vier Personen überlebten.

 

Schloss Dellmensingen 1942 – ein jüdisches Zwangsaltenheim in Württemberg
27. Januar bis 29. März 2020

Museum zur Geschichte von Christen und Juden
Schloss Großlaupheim

Öffnungszeiten: Sa., So. und Feiertage 13-17 Uhr

Führungen für Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten



Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: