17.09. – Konzertlesung Biberach mit Jana Crämer

Feature-Event - 17.09.2019

„Hey, ich bin Jana und ich bin essgestört.“

Veranstaltungsinformationen:

Datum: Dienstag, 17.09.19
Uhrzeit: ab 18:00 Uhr
Ort: Stadthalle Biberach
Adresse: Theaterstraße 4, 88400 Biberach an der Riß
Eintritt: frei!

Die BKK Verbund Plus lädt zu ein zu einem berührenden Abend in der Stadthalle in Biberach: Wenn Jana Crämer über ihren Weg in ihre und mit ihrer Essstörung berichtet, hält erfahrungsgemäß jeder den Atem an.

Seit Jahren engagiert sich die BKK VerbundPlus in der BKK-Initiative „bauchgefühl“, die sich mit verschiedenen Aspekten von Essstörungen beschäftigt und Betroffenen und Beteiligten eine Anlaufstelle sein will. Im Kern des Engegements steht die Unterstützung der bewegenden Geschichte von Jana. In einem Elternhaus mit Sucht-Erfahrungen aufgewachsen, verfällt Jana dem sogenannten „Binge Eating“, unkontrollierten Fressanfällen, die sie körperlich an den Rand des Ruins führen und ihr Selbstwertgefühl gegen Null drängen. Bis zum Wendepunkt, den ihre Freundschaft mit dem Musiker Batomae möglich macht: sie beginnt, als ein erster wichtiger Schritt, zu reden und zu schreiben. Er hört zu. Und führt ihre Gefühle in Musik weiter, wenn ihr die Worte fehlen. Musik trifft Roman, Geschichte trifft mitten ins Herz. Es entsteht eine Konzertlesung, die bisher mit der Unterstützung der BKK VerbundPlus vorrangig in Schulen als Präventionsmaßnahme aufgeführt wird, denn junge Menschen sind besonders betroffen.

Da ein wachsendes Bewusstsein für Essstörungen aber ein gesellschaftlich relevantes Thema ist, die Umwelt der Betroffenen ist immens wichtig, bietet die BKK VerbundPlus allen Interessierten die Chance, sich anzuhören, was Jana und Batomae zu sagen und zu performen haben. Und das haben sie.

Dienstag, 17. September 2019, um 18 Uhr in der Stadthalle Biberach. Der Eintritt ist frei.

Bild: http://www.endlich-ich.com/

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: