Funkenflug verursacht Kellerbrand

Allgemein, Günzburg, Polizeimeldungen Donnerstag, 29. Juni - 2017 10:13

Heizöltank und Funkenflug vertragen sich einfach nicht. Das musste ein Hausbewohner in Edenhausen im eigenen Keller erfahren. Gestern Vormittag wollte er einen nicht mehr benötigten Heizöltank mit einem Trennschleifer zerkleinern. Durch den Funkenflug brennt es schlagartig. Der Mann holt die Feuerwehr, der Brand ist schnell gelöscht. Schaden: 30.000 Euro.

Foto: pixabay.com/Rico_Loeb

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: