Bus bricht in Straße ein

Galerie, Mediathek Mittwoch, 20. Februar - 2013 13:49

Heute Vormittag ist ein Schulbus in Jettingen-Scheppach im Kreis Günzburg in die Straße eingebrochen. Vermutlich wurde die Fahrbahndecke unterspült. Der Bus blieb mit der Hinterachse in dem etwa drei Meter großen Loch hängen. Mit dem Fahrer saßen rund 50 Schüler im Bus, verletzt wurde niemand.

[nggallery id=173]


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: