Diese Serien erwarten euch im Juni 2019

Service Freitag, 7. Juni - 2019 16:23

Jeden Monat starten inzwischen viele neue Serien auf Netflix und Amazon Prime. Ob es regnet, stürmt oder – nun ja hoffentlich nicht mehr schneit – sicher ist, dass euch mit diesen vielen Serien definitiv nicht langweilig wird. Im Folgenden zeigen wir euch welche neue Serien und Fortsetzungen euch im Juni 2019 erwarten.

Netflix

A Thousand Goodnights – Staffel 1

ab dem 01. Juni 2019

In Erik Poppes Drama „A Thousand Times Good Night“ spielt Juliette Binoche die Kriegsfotografin Rebecca, die ihren Beruf liebt. Auf der Suche nach dem besten Bild reist sie von einem Krisengebiet zum nächsten. Aber ihre häufige Abwesenheit führt schließlich dazu, dass ihre Familie, die sie auch liebt, auseinander zu brechen droht. Denn Rebeccas Ehemann Marcus (Nikolaj Coster-Waldau) ist nicht länger bereit ihre vielen Reisen und vor allem die Gefahr, der sich Rebecca ständig aussetzt, zu tolerieren.

Leider ist noch kein Trailer verfügbar.

Black Mirror – Staffel 5

ab dem 05. Juni 2019

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter dem heutigen Alltag den Mittelfinger – ein Meisterwerk!


„Dschinn“ – Staffel 1

ab dem 13. Juni 2019

Die erste arabische Netflix-Produktion „Dschinn“ ist ein übernatürliches Teendrama, in dem sich moderne Themen mit der Folklore des Nahen Ostens verbinden. Die Story folgt einer Gruppe arabischer Teenager, deren Freundschaften und Romanzen auf die Probe gestellt werden, als sie aus Versehen die übernatürlichen Kräfte eines Jinn in ihre Welt einladen. In der antiken Stadt Petra erscheinen ihnen die Wesen.


„Marvel’s Jessica Jones“ – Staffel 1

ab dem 14. Juni 2019

Jessica Jones betreibt im Alleingang die heruntergekommene Alias-Privatdetektei in New York City. Aus ihrer Zeit als Superheldin verfügt sie noch über weit überdurchschnittliche Körperkräfte und gewisse Flug- beziehungsweise eher Sprungfähigkeiten. Ihre Karriere als Superheldin endete, als sie eine Marionette des Superschurken Kilgrave wurde. Dieser kann beliebigen Menschen seinen Willen aufzwingen und ließ Jessica einst einen Mord begehen. Seitdem ist sie schwer traumatisiert, hat ein Alkoholproblem, und hält anfänglich selbst ihre Adoptivschwester, die bekannte Radiomoderatorin Trish Walker, auf Distanz. Zu Jessicas Kunden gehört die ebenso skrupellose wie brillante Anwältin Jeri Hogarth.


Abyss – Staffel 1

ab dem 27. Juni 2019

In der Romcom-Serie „Abyssgeht es um einen Mann und eine Frau, die durch einen Unfall einen frühen Tod gefunden haben, jedoch überraschend wieder zum Leben erweckt werden – in fremden Körpern.



Amazon Prime

Fear the Walking Dead – Staffel 5

ab dem 03. Juni 2019

Das zentrale Handlungselement der Serie ist wie in der Originalserie der Ausbruch eines Virus und die damit einhergehende Apokalypse von Untoten. Die Serie spielt zeitlich am Beginn des Zombie-Virus-Ausbruchs, also noch vor der Mutterserie The Walking Dead, ist allerdings nicht als Vorgeschichte, sondern eher als paralleler Handlungsstrang gedacht. Am 03. Juni geht diese Geschichte nun schon in die fünfte Runde.



Once Upon a Time – Staffeln 1-5

ab dem 07. Juni 2019

Und sie lebten glücklich bis an ihr ende – zumindest sollten das alle glauben. Emma Swan kann gut auf sich selbst aufpassen. Sie ist eine 28 Jahre alte Kautionsjägerin die schon immer auf sich allein gestellt war seit sie als Baby verstoßen wurde. Aber als der Sohn den sie vor Jahren weg gab sie fand, begann sich alles zu ändern. Henry ist nun 10 Jahre alt und braucht verzweifelt Emma’s Hilfe. Er glaubt das Emma eigentlich aus einer anderen Welt stammt und das sie die verschollene Tochter von Snow White und Prinz Charming ist. Seinem Märchenbuch nach zu urteilen, schickten ihre Eltern sie weg um sie vor dem Fluch der Bösen Königin zu beschützen, welcher alle Märchenfiguren in unsere Welt schickte, in der die Zeit still steht und sie ihre Identität beraubt sind.


The Good Fight – Staffel 2

ab dem 12. Juni 2019

Kanzlei-Gründer Carl Reddick (Louis Gossett Jr.) ist verstorben. Auf seiner Beerdigung trifft sich das Who is Who der Chicagoer Anwaltsszene – nicht nur, um zu kondolieren: Es werden auch munter Intrigen gesponnen. So erfährt Staatsanwältin Liz Reddick-Lawrence (Audra McDonald) von ihrem Vorgesetzten Wilbur Dincon (Adam Heller), dass er sie wegen eines unbedachten Tweets über Donald Trump aus dem Schussfeld nehmen muss. Liz will diese Zurücksetzung nicht hinnehmen. Diane Lockhart (Christine Baranski) erhält derweil ein lukratives Jobangebot.


Hell on Wheels

ab dem 16. Juni 2019

Die Serie beginnt kurz nach dem Sezessionskrieg im Jahre 1865 und behandelt den Bau der Ersten transkontinentalen Eisenbahn. Sie folgt dem ehemaligen Sklavenhalter und konföderierten Soldaten Cullen Bohannon, der nach dem Ende des Krieges die Mörder von Frau und Kind sucht.


American Housewife

ab dem 21. Juni 2019

Im Mittelpunkt von American Housewife befindet sich Katie Otto, eine Ehefrau und Mutter, die sich in erster Linie um den Haushalt kümmert. Dieser Umstand stellt für sie überhaupt kein Problem dar. Ganz im Gegenteil: Zu ihrem Mann und ihren Kindern pflegt sie eine gesunde Beziehung.  Das einzige Problem sind die Hausfrauen in der Nachbarschaft, die aus wohlhabenden Familien stammen und die Kate mehr oder weniger herablassend gegenübertreten. In Westport, Connecticut, treiben sich nämlich für gewöhnlich nur besonders privilegierte Familien herum. So sehr sich Katie auch anstrengt – in diesen Kreis wird sie niemals aufgenommen werden, doch das muss sie auch gar nicht.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: